Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie sind hier: Museumsrepliken Gemälde

Der Schrei. Edvard Munch (1863 - 1944).

Dietz-Giclée auf Malpappe im Siebdruck veredelt.
Format mit Rahmen ca. 65,5 x 51 cm gerahmt mit dunkelbrauner Echtholzleiste, limitierte Auflage von 990 Exemplaren.
Edvard Munch gilt als einer der berühmtesten Maler der Kunstgeschichte der Moderne. Vor allem wurde er dafür bekannt, als Wegbereiter des Expressionismus zu wirken. 1892 malt Munch das Bild »Der Zweifel«, welches ein Motiv enthält, das er später in seinem wohl berühmtesten Werk, »Der Schrei«, weiterentwickeln wird. Original: Privatbesitz.

Versand-Nr. 1067583

geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe), * = gebundener Ladenpreis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Blick auf Dresden bei Vollmond. Johan Christian Clausen Dahl (1788-1857).

Blick auf Dresden bei Vollmond. Johan Christian Clausen ...

Versand-Nr. 736392
670,00 Euro
Der norwegische Landschaftsmaler war ein enger Freund C. D. Friedrichs und ließ sich 1818 in Dresden nieder. Durch die harmonische Verschmelzung von Tradition und natürlichem...
Banksy 1999-2018. Deutsche Ausgabe.

Banksy 1999-2018. Deutsche Ausgabe.

Versand-Nr. 1095404
Originalausgabe 34,00 Euro als Sonderausgabe** 14,95 Euro
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Seine Werke auf unbemerkt verzierten Gebäudeteilen im öffentlichen Raum sind so weltbekannt wie Arbeiten von Künstlern, die ganz offiziell in großen Museumssammlungen ausstellen....
Copyright © 2015–2019 Frölich & Kaufmann