Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie sind hier: Museumsrepliken Gemälde

Der einsame Baum. Caspar David Friedrich (1774 - 1840).

Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt.
Format mit Rahmen 65 x 81 cm, gerahmt mit braun-goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage von 990 Exemplaren.
Caspar David Friedrich zählt zu den wichtigsten Malern der deutschen Romantik. Er vermochte die Ideale dieser Stilepoche in seinen realistisch-gefühlvollen Landschaften auszudrücken, indem er Stimmungen exakt wiedergeben konnte und in seinen Werken oftmals eine nicht enden wollende Weite schuf. Original: Alte Nationalgalerie, SMB, Berlin.

Versand-Nr. 1067567

geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe), * = gebundener Ladenpreis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Segelboote. Louis Eugen Boudin (1824-1898)

Segelboote. Louis Eugen Boudin (1824-1898)

Versand-Nr. 1027433
310,00 Euro
Diese Replik des Motivs von Louis Eugen Boudin wurde in einem von Günter Dietz entwickelten revolutionären Verfahren für die authentische Wiedergabe von Bildern hergestellt, wobei...
Abend im Moor. Fritz Overbeck (1869-1909).

Abend im Moor. Fritz Overbeck (1869-1909).

Versand-Nr. 736830
610,00 Euro
Overbeck war deutscher Maler und Radierer und Mitglied der Worpsweder Künstlerkolonie. Seine bevorzugten Motive waren weite, verlassene Moore und Heidelandschaften. Der Mond ist...
Copyright © 2015–2019 Frölich & Kaufmann