Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie sind hier: Mittelalter

Wissen + Macht. Der heilige Benedikt und die Ottonen.

Hg. Gabriele Köster, Uta Siebrecht. Regensburg 2018.
18 x 25 cm, 336 S., 150 farb. Abb., geb.
Als Pioniere in Kutten erschlossen Mönche, die der Regel des hl. Benedikt folgten, im Mittelalter die Peripherie des Heiligen Römischen Reiches. Der interdisziplinär angelegte Band nimmt explizit den mitteldeutschen Raum um das ottonische Reichskloster Memleben in den Blick und untersucht die Beziehung zwischen Herrschaft und Kloster, zwischen Wissen und Macht.

Versand-Nr. 1054031

geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe), * = gebundener Ladenpreis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Maximilian I. Die ruhmreichen Taten des Ritters Theuerdank. Ein illustriertes Meisterwerk der frühen Buchdruckerkunst.

Maximilian I. Die ruhmreichen Taten des Ritters ...

Versand-Nr. 699667
Statt 249,00 Euro vom Verlag reduziert 40,00 Euro
Der »Theuerdank« gehört zu den großen Raritäten der Buchkunst. 1517 auf Geheiß Kaiser Maximilians I. gedruckt, erzählt das reich bebilderte Werk die abenteuerliche Brautfahrt...
Bernhard von Breydenbach. Die Reise ins Heilige Land - Peregrinatio in terram Sanctam. Studienausgabe.

Bernhard von Breydenbach. Die Reise ins Heilige Land - ...

Versand-Nr. 1132822
Originalausgabe 399,00 Euro als Sonderausgabe** 99,00 Euro
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Pilgerfahrten erfreuten sich im Laufe des Mittelalters einer gesteigerten Beliebtheit. Heute wie damals konnte man eine Reise ins heilige Land inklusive der Besichtigung der heiligen...
Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in Mitteldeutschland

Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in ...

Versand-Nr. 619485
Statt 29,95 Euro* nur 9,95 Euro
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Die Reformation war keine Reaktion auf einen angeblichen Verfall der kirchlichen Frömmigkeitspraxis. Dies ist in der Geschichtswissenschaft seit Jahrzehnten bekannt, hat sich aber...
Prachtvolle Stille. Englische Kreuzgänge zwischen Repräsentation und Askese.

Prachtvolle Stille. Englische Kreuzgänge zwischen ...

Versand-Nr. 514942
Statt 39,90 Euro* nur 9,95 Euro
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Der Kreuzgang, die so fest mit Klöstern assoziierte innerbauliche Oase, war auch in Adelskreisen gefragt, wie das Beispiel England zeigt. Dort machten sich auch Grafen, Fürsten und...
Das ungefasste Altarretabel. Programm oder Provisorium.

Das ungefasste Altarretabel. Programm oder Provisorium.

Versand-Nr. 754617
32,50 Euro
Seit nun schon 40 Jahren versucht die Forschung, Klarheit in dieser Kernfrage der deutschen und niederländischen Skulptur zwischen 1470 und 1540 zu gewinnen. Die Fassungsfrage...
Copyright © 2015–2019 Frölich & Kaufmann