Sie sind hier: Kunstgeschichte

Biblioteca Apostolica Vaticana. Schätze der abendländischen Buchkultur.

Von Cesare Pasini u.a. München 2012.
24 x 32,5 cm, 352 Seiten, 300 Farbabb., geb.
Die Biblioteca Apostolica Vaticana, die berühmte Bücher- und Manuskriptsammlung des Vatikans, zählt zu den bedeutendsten Bibliotheken der Welt. Zu ihren Beständen gehören unzählige wertvolle Handschriften, Stiche, Karten und Dokumente sowie mehr als eine Million gedruckte Bücher zu allen Themengebieten. Die Anfänge der Sammlungsgeschichte geht gehen auf das 4. Jahrhundert zurück. Gegen Ende des 8. Jahrhunderts wurde erstmalig ein Bibliothekar des Vatikans ernannt. Zwischen 1587 und 1589 erbaute Papst Sixtus V. den prächtigen »Salone Sistino« im Apostolischen Palast, der zur neuen Unterkunft der Bibliothek wurde. Im Laufe der Jahrhunderte sammelten die Päpste hier eine Vielzahl an Kulturschätzen, darunter viele weltweit bedeutende Handschriften, die man auf die Zeit der Antike zurück datieren kann, außerdem Münzen, Inkunabeln und Dokumente, die so für nachfolgende Generationen bewahrt werden konnten. Dieses reich ausgestattete Liebhaberstück gibt einen umfassenden Überblick auf die Geschichte und die Sammlungen der Vatikanischen Bibliothek und führt dem Leser die unermessliche Vielfalt und die Bedeutung der Bibliothek für das Wissen der Menschheit vor Augen. (Belser)

Versand-Nr. 577464

Früher 148,00 € jetzt nur noch 68,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe), * = gebundener Ladenpreis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Die Krim. Goldene Insel im Schwarzen Meer. Griechen - Skythen - Goten.

Die Krim. Goldene Insel im Schwarzen Meer. Griechen - ...

Versand-Nr. 621692
Früher 49,90 Euro jetzt nur noch 19,95 Euro
Die Krim liegt am westlichen Rand des eurasischen Steppengürtels, der sich bis in die ferne Mongolei erstreckt. Über viele Jahrhunderte war sie eine einzigartige kulturelle...
Dawn of Egyptian Art. Die Frühzeit der ägyptischen Kunst.

Dawn of Egyptian Art. Die Frühzeit der ägyptischen Kunst.

Versand-Nr. 562696
Früher 78,00 Euro jetzt nur noch 19,95 Euro
Das Ägypten der Sphingen, Sarkophage und Grabreliefs hat eine Vorgeschichte. Denn die hier präsentierten seltenen Bildwerke von Mensch, Tier und Landschaft aus der...
Herculaneum.

Herculaneum.

Versand-Nr. 572535
Früher 49,99 Euro jetzt nur noch 24,95 Euro
Aus heutiger Sicht stellt sich der Ausbruch des Vesuv 79 n. Chr. als Glücksfall für die Archäologie dar, da er große Teile der Stadt Herculaneum für die Forschung konservierte....
From Heracles to Alexander. Von Herakles bis Alexander. Treasures from the Royal Capital of Macedon, a Hellenic Kingdom in the Age of Democracy. Sonderausgabe.

From Heracles to Alexander. Von Herakles bis Alexander. ...

Versand-Nr. 764434
Originalausgabe 58,00 Euro als Sonderausgabe* 14,95 Euro
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
König Philipp II. von Makedonien, Vater von Alexander dem Großen, hatte seinen Palast in Aegae, heute Vergina. Dieser wurde zusammen mit den Gräbern der Königsfamilie in den...
Jean-Auguste-Dominique Ingres. 1780-1867.

Jean-Auguste-Dominique Ingres. 1780-1867.

Versand-Nr. 242578
Originalausgabe 12,95 Euro als Sonderausgabe* 3,95 Euro
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Aus dem Inhalt: Ein Klassizist auf dem Weg zur Moderne; Herkunft uns Ausbildung; Das Atelier von J.-L. David; Die erste Teilnahme am Salon; Der Pariser Salon und die...
Pariser Platz - Architektur und Technik. Eine Schnittstelle zwischen dem industriellen und digitalen Zeitalter.

Pariser Platz - Architektur und Technik. Eine ...

Versand-Nr. 217697
Früher 34,90 Euro jetzt nur noch 4,95 Euro
Nach dem Fall der Mauer bot sich in Berlin die einzigartige Gelegenheit, des Zentrum einer Metropole neu zu gestalten. Wie an keinem anderen Ort lassen sich hier die wesentlichen...
Copyright © 2015–2017 Frölich & Kaufmann